Wertvolle Unterstützung in Zeiten von Corona: GOZ-Hygienepauschale bis Ende 2020 verlängert

Bereits seit April dieses Jahres können Zahnärzte die Hygienepauschale geltend machen. Zusätzliche Corona-bedingte Kosten sollen so aufgefangen oder zumindest abgefedert werden. Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK), PKV und Beihilfe verständigten sich nun auf eine Verlängerung der Hygienepauschale bis Ende 2020.

Zahnärzte können diese Woche aufatmen, denn die GOZ-Hygienepauschale wurde bis Ende des Jahres verlängert. Schutzkleidung, Verbrauchsmaterialien und administrativer Aufwand hatten seit Ausbruch des Coronavirus für einen signifikanten Kostenanstieg gesorgt.

Die Hygienepauschale greift Zahnarztpraxen bei der Bewältigung des zusätzlichen finanziellen Aufwands unter die Arme. Die Entscheidung von Bundeszahnärztekammer (BZÄK), PKV und Beihilfe zeigt aber auch, dass die Bedeutung von Hygienemaßnahmen noch immer groß ist – und anerkannt wird.

GOZ-Hygienepausche – alle Informationen auf einen Blick

Die Hygienepauschale ist eine wertvolle Unterstützung aller Zahnmediziner in der Coronakrise. Sie verdeutlicht die Wichtigkeit von vollständigen und zuverlässigen Hygienekonzepten in deutschen (Zahn-) Arztpraxen. Das weiß auch Jan Papenbrock, Gründer und Geschäftsführer von BLUE SAFETY: „Das Hygienekonzept einer Zahnarztpraxis ist immens wichtig für die Sicherheit von Patient und Behandlerteam. Hier darf – insbesondere in Zeiten von Corona – auf keinen Fall gespart werden!“

Exklusiv für alle BLUE SAFETY Kunden hat Zahnmedizin- und GOZ-Experte Dr. med. dent. Esser ein Informationsblatt erstellt, in dem Sie die wichtigsten Infos im Überblick finden. Einfach telefonisch unter 00800 88 55 22 88, per WhatsApp unter 0171 991 00 18 oder online beantragen!

Noch mehr Wissenswertes finden Sie auf der BLUE SAFETY Soforthilfe Seite.

Einfach kostenlos und unverbindlich hier informieren und mehr wissen!

Hygienekonzept stärken – mit SAFEWATER

Vervollständigen Sie jetzt Ihre Hygienekette und heben Sie Ihre Praxishygiene auf ein neues Niveau. Mit SAFEWATER, dem Hygiene-Technologie-Konzept von BLUE SAFETY gewinnen Sie hygienisch einwandfreies Wasser für Ihre gesamte Praxis und profitieren damit von Rechts- und Arbeitssicherheit. Darüber hinaus schützen Sie Ihre Gesundheit sowie die Ihrer Patienten und Ihres Teams. Während Ihnen das dazugehörige Full Service-Paket Sorgen und Stress abnimmt, denn eine dauerhafte Betreuung sowie die Installation, Wartung und regelmäßige Beprobung übernehmen unternehmensinterne, speziell ausgebildete Wasserexperten für Sie.

Sagen Sie Wasserkeimen jetzt den Kampf an. Melden Sie sich für weitere Informationen einfach telefonisch unter 00800 88 55 22 88, per WhatsApp unter 0171 991 00 18 oder online. Unsere Experten beraten Sie gerne umfassend in Ihrer Praxis oder per Video.

Hinweis: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Quelle:

ZM Online

Diesen Beitrag teilen:
Erfahrungen & Bewertungen zu BLUE SAFETY GmbH