Wasserexperten verdeutlichten Relevanz von Wasserhygiene bei Stuttgarter Winter-Akademie 2020

Neben dem Fortbildungsthema „Zähneknirschen“ ging es in Stuttgart am 25. Januar bei der Winter-Akademie 2020 des Zahnmedizinischen Fortbildungszentrums (ZFZ Stuttgart) auch um Wasserhygiene. Denn die Wasserexperten von BLUE SAFETY präsentierten auf der begleitenden Dentalausstellung ihre Wasserhygienelösungen.

Dieter Seemann, Leiter Verkauf und Mitglied der Geschäftsführung, begleitete die Winter-Akademie mit Ehefrau Beate. 

Am 25. Januar lud das Zahnmedizinische Fortbildungszentrum Stuttgart (ZFZ Stuttgart) zur Winter-Akademie 2020. Unter dem Veranstaltungstitel „Zähneknirschen ist (k)eine Krankheit“ referierten zahlreiche hochkarätige Experten und brachten die Teilnehmer auf den neusten Stand der Forschung.

Auch die Wasserexperten von BLUE SAFETY waren auf der begleitenden Dentalausstellung mit von der Partie. „Der Kontakt mit dem ZFZ Stuttgart und unsere Teilnahme an der Winter-Akademie ist für uns sehr erfreulich und wichtig, denn wir haben im Stuttgarter Raum eine Menge Kunden. Überdies ist es uns ein Anliegen, immer mehr Zahnärzte für die Relevanz von Wasserhygiene zu sensibilisieren. Denn die Stuttgarter Zahnärztekammer geht sehr verantwortungsvoll mit dem Hygienethema um und es kommt immer wieder zu Probebegehungen. Umso wichtiger ist es, vorbereitet zu sein und eine geschlossene Hygienekette vorzuweisen. Die Veranstaltung gibt uns eine gute Plattform, unser komplexes Thema anschaulich zu präsentieren“, berichtet Dieter Seemann, Leiter Verkauf und Mitglied der Geschäftsführung von BLUE SAFETY, der gemeinsam mit seiner Ehefrau Beate Seemann informierte.

Zahlreiche Besucher und interessante Gespräche

Bis auf den letzten Platz war die Veranstaltung im nagelneuen Stuttgarter Mövenpick-Hotel besetzt. „Wir haben inspirierende Dialoge mit den Teilnehmern geführt und konnten unser Lieblingsthema Wasserhygiene an den Zahnarzt bringen, das hat uns sehr gefreut. Denn Wasserhygiene stellt einen existenziellen Faktor einer erfolgreichen Praxishygiene dar. Nur wo sauberes Wasser fließt, kann auch sorgenfrei behandelt werden“, unterstreicht Seemann.

Veranstaltung verpasst? Mehr erfahren in Sprechstunde Wasserhygiene

Die Wasserexperten besuchen Sie gerne unverbindlich und kostenfrei vor Ort in Ihrer Praxis. Dort verraten Sie Ihnen, was es rund um das Thema Wasserhygiene zu beachten und welche Lösungsmöglichkeiten es bei Wasserhygienesorgen gibt. Vereinbaren Sie einfach telefonisch unter 00800 88 55 22 88 oder mithilfe des Online-Formulars Ihren persönlichen Beratungstermin.

Diesen Beitrag teilen: