Wasserexperte beriet angehende Zahnmediziner in Gießen

Viel unterwegs waren die Wasserexperten in diesem Wintersemester bereits für die Sponsorentage. Im gesamten Bundesgebiet ging es in den verschiedensten Hörsälen um Wasserhygiene. In der vergangenen Woche waren die Examinanden der Universität in Gießen an der Reihe, mehr über den elementaren Hygieneaspekt zu erfahren.

Am 10. Dezember ging es für Wasserexperte Lukas Niemeyer, Verkaufsaußendienstler von BLUE SAFETY, nach Mittelhessen an die Justus-Liebig-Universität Gießen. Er war damit der Einladung der diesjährigen zahnmedizinischen Absolventen gefolgt, die im Rahmen des Examenssponsorings verschiedene Unternehmen der Dentalbranche eingeladen hatten, nicht nur den bevorstehenden Abschlussball finanziell zu fördern, sondern zudem nützliches Wissen für ein erfolgreiches Berufsleben zu stiften.

„Seit jeher organisieren die Absolventen der zahnmedizinischen Fakultät in Gießen ihre Sponsorentage selbstständig. Da helfen wir natürlich gerne. 18 frischgeprüfte Zahnmediziner lauschten meinem Vortrag – damit war fast der gesamte Jahrgang zugegen. Alle waren wirklich sehr interessiert und es stellte sich heraus, dass Wasserhygiene für viele ein ganz neues Thema war. Zu dieser Erkenntnis kamen wir im Rahmen des Examenssponsorings bereits häufiger. Umso wichtiger für uns, unsere Botschaft weiterzutragen und ebenso erfahrene wie angehende Zahnmediziner zu sensibilisieren“, hebt Niemeyer hervor.

Wasserhygiene – ein Thema, das jede Zahnarztpraxis und Klinik betrifft

Erfahrungen aus der zehnjährigen Unternehmensgesichte von BLUE SAFETY zeigen: Fehlende Wasserhygiene bringt oft schwerwiegende Folgen mit sich. So sind neben kostspieligen Reparaturen und teuren Ausfallzeiten auch immer wieder gesundheitliche Beschwerden zu nennen. Um die Patienten, das Team und auch den Arzt zu schützen, gilt es daher, eine lückenlose Praxishygiene sicherzustellen. Die Hygiene des Wassers ist dabei ein integraler Bestandteil.

Mehr erfahren bei Sprechstunde Wasserhygiene

Weitere Details verraten Ihnen die Wasserexperten gerne unverbindlich und kostenfrei in einer Sprechstunde Wasserhygiene. Vereinbaren Sie ganz einfach telefonisch unter 00800 88 55 22 88 oder online Ihren Termin und erfahren Sie mehr. Auch für Fragen rund um das Examenssponsoring und den Karrierestart stehen Ihnen die Wasserexperten gerne zur Verfügung.

Diesen Beitrag teilen: