Von Seminar bis Beachparty – 10. Dental Summer begeistert in Timmendorf

Am vergangenen Wochenende versammelten sich Zahnmediziner aus ganz Deutschlang in Timmendorfer Strand an der Ostsee, denn hier jährte sich der Dental Summer der Internationalen Fortbildungsgesellschaft mbH (IFG) in diesem Jahr zum zehnten Mal. Das Fazit der Wasserexperten: Spannendes Fortbildungsevent, buntes Begleitprogramm, tolle Location und ideales Wetter.

Lars Konieczny beriet die Teilnehmer bei der begleitenden Dentalausstellung zum Thema Wasserhygiene. 

Eine dröges Fortbildungsprogramm? Ganz sicher nicht beim 10. Dental Summer 2019. Denn in Timmendorfer Strand ging es vom 26. bis zum 29. Juni 2019 heiß her: Bei strahlend blauem Himmel und hellstem Sonnenschein durften sich die Teilnehmer über ein spannendes Programm mit jeder Menge Vorträgen aus den unterschiedlichsten Themenbereichen freuen. Neben einer großen Industrieausstellung brachte ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Pausen am Strand und aufregenden Freizeitaktionen Abkühlung.

Ein Fortbildungsangebot der Extraklasse

Es war für jeden etwas dabei – ob für langjährig erfahrene Zahnärzte, junge Absolventen, die soeben in ihre Assistenzzeit gestartet sind oder das gesamte Praxisteam – in den 27 Vorträgen und interaktiven Workshops kam jeder auf seine Kosten und konnte das Erlernte gleich selbst ausprobieren. Die Referenten aus der gesamten Bundesrepublik informierten dabei über die verschiedensten Themen, von der Implantologie über Prothetik bis hin zur Teammotivation. So glänzte der 10. Dental Summer als professionelle Fortbildungsveranstaltung mit erstklassigem Input für alle Teilnehmer.

Wasserexperten folgten Einladung an die Ostsee

Auch die Wasserexperten von BLUE SAFETY ließen sich das spannende Event in Timmendorfer Strand nicht entgehen: Auf der begleitenden Dentalausstellung mit 60 Ausstellern informierten Dieter Seemann (Leiter Verkauf und Mitglied der Geschäftsführung), Lars Konieczny (Verkaufsaußendienst) und Lukas Niemeyer (Verkaufsinnendienst) rund um Wasserhygiene und das SAFEWATER Hygiene-Technologie-Konzept.

Vor urlaubsgleicher Kulisse tagten die Teilnehmer des 10. Dental Summer in Timmendorfer Strand. 

Neben den fachlichen Themen sorgte ein buntes Freizeitprogramm für Unterhaltung: Ob bei sportlichen Wettkämpfen, Grill-Events oder Parties – den Teilnehmern blieb genügend Gelegenheit für kollegialen Austausch, zum Netzwerken oder einfach nur Spaß haben. „Der Dental Summer ist jedes Jahr wieder eine einmalige Veranstaltung für jeden, der etwas mit dem Dentalbranche zu tun hat. Neben vielen wirklich spannenden Vorträgen sind es vor allem die Workshops, die gut ankommen sowie die vielen unterhaltsamen Angebote am Strand – abseits der eigentlichen Dentalthemen – die das Event in der einmaligen Location zu einem besonderen Highlight machen“, resümiert Seemann und freut sich schon auf das nächste Jahr.

Übrigens: Auch die Wasserexperten gaben bei den Strandspielen alles und traten gemeinsam mit den Teilnehmern unter anderem beim Tretbootfahren und Beachball-Turnier an. Für eine Platzierung auf dem Siegertreppchen hat es am Ende allerdings leider nicht gereicht.

Veranstaltung verpasst, aber Interesse an weiteren Informationen zu SAFEWATER?

Kein Problem. Vereinbaren Sie einfach online oder unter 00800 88 55 22 88 eine kostenfreie Sprechstunde Wasserhygiene vereinbaren. Die Wasserexperten besuchen Sie gerne in Ihrer Praxis und beraten Sie vor Ort unverbindlich rund um das Thema Wasserhygiene.

Hinweis: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Diesen Beitrag teilen: