VDS 2020 – die Wasserexperten beraten Sie kostenlos

Aufgrund der steigenden Corona-Fallzahlen werden diesen Herbst zahlreiche Messen und Events abgesagt. Eine Katastrophe für die Dentalbranche. Denn wer seine Praxis mit einem sicheren Hygienekonzept ausstatten will, ist auf eine kompetente und persönliche Beratung angewiesen. Eine sichere und bequeme Lösung bietet der Virtual Dental Summit (VDS) – die virtuelle Alternative zu den Herbstmessen.

In diesem Jahr werden reihenweise Messen, Veranstaltungen und Events Corona-bedingt abgesagt – zum Leidwesen der Dentalbranche. Jan Papenbrock, Gründer und Geschäftsführer von BLUE SAFETY, ist sich der Probleme bewusst. „Wer seine Zahnarztpraxis sicher durch die Krise bringen will, muss sein Hygienekonzept aufstocken“, weiß der Wasserexperte. „Die Beratung durch einen kompetenten Experten ist hierfür unerlässlich. Gut, dass es mit dem VDS eine Alternative zu den ausfallenden Herbstmessen gibt.“

Sicher und bequem informieren – das ist der VDS 2020

Um dem Beratungsnotstand der Dentalbranche etwas entgegenzusetzen und eine Alternative zu den ausfallenden Herbstmessen zu bieten, wurde der Virtual Dental Summit ins Leben gerufen. Der VDS vereint Dentalmesse und Dentalkongress. Er ermöglicht den Besuchern, sich umfassend über die neuesten Trends der Dentalbranche zu informieren. Auf den großzügigen Ausstellungsbereichen können die Praxisinhaber neue Produkte entdecken. Auf dem Fachkongress für Kommunikation und Fortbildung können sie sich hingegen über aktuelle Themen rund um die Dentalbranche informieren. Darüber hinaus werden viele Experten der Dentalbranche dabei sein, sodass ein intensiver fachlicher Austausch sichergestellt ist.

Stattfinden wird der VDS am 7. November. Der Eintritt ist für alle Besucher frei. Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website des VDS!

BLUE SAFETY – mit geballter Wasserhygieneexpertise dabei

Die Wasserexperten von BLUE SAFETY werden ebenfalls auf dem VDS sein und über rechtssichere Wasserhygiene informieren. „Das Thema hat vor dem Hintergrund der Coronakrise noch einmal an Bedeutung gewonnen“, weiß Papenbrock. „Viele Praxisbetreiber wollen ihre Hygienekette zuverlässig schließen – und hygienisch einwandfreies Wasser gehört unbedingt dazu.“

Mit SAFEWATER bietet der Markt- und Technologieführer BLUE SAFETY eine zuverlässige und rechtssichere Wasserhygiene-Lösung. Denn das Hygiene-Technologie-Konzept stellt hygienisch einwandfreies Wasser in Ihrer gesamten Praxis sicher und bringt damit Rechts- und Arbeitssicherheit in Ihren Praxisalltag. Ein umfassender Full Service nimmt Ihnen Beratung, Installation, Wartung und Erfolgskontrolle ab. Sie müssen nichts tun – außer zu spülen.

Bis Ende Oktober haben Sie sogar die Chance, doppelt zu profitieren. Denn exklusiv und nur noch bis zum 31.10. erhalten Neukunden bei Vertragsabschluss für ein SAFEWATER Hygiene-Technologie-Konzept eins von 100 iPads Pro 12.9‘‘ inklusive passendem Apple Pencil* geschenkt dazu!

Möchten auch Sie Ihr Hygienekonzept mit rechtssicherer Wasserhygiene stärken? Wir beraten Sie gern – kostenlos und unverbindlich! Besuchen Sie unseren Stand auf dem VDS oder melden Sie sich telefonisch unter 00800 88 55 22 88, per WhatsApp unter 0171 991 00 18 oder online!

*Die ersten 100 Neukunden erhalten bei Vertragsschluss: 1x Apple iPad Pro 12,9“ 256 GB Wi-Fi + Cellular und 1x Apple Pencil (2. Generation). Das Angebot gilt bis zum 31.10.2020.

 

Hinweis: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

 

Diesen Beitrag teilen:
Erfahrungen & Bewertungen zu BLUE SAFETY GmbH