Sponsorentage Marburg – mit Expertenwissen durchstarten

Die Sponsorentage gehen weiter – so etwa nächste Woche an der Philipps-Universität in Marburg. Dieter Seemann, Leiter Verkauf und Mitglied der Geschäftsführung von BLUE SAFETY, wird die Absolventen der Zahnmedizin per Zoom-Konferenz über Wasserhygiene in Zahnarztpraxen informieren.

„Die Sponsorentage sind immer eine großartige Gelegenheit sich mit dem zahnmedizinischen Nachwuchs auszutauschen“, freut sich Dieter Seemann. Nächste Woche, am 19. Januar 2021, wird der Wasserexperte im Rahmen der Sponsorentage der A.S.I. Wirtschaftsberatung an der Uni Marburg einen Vortrag über die Bedeutung von Wasserhygiene halten.

„Viele Absolventen wissen wenig oder gar nichts über die Bedeutung von hygienisch einwandfreiem Wasser. Dabei ist das Thema ein so wichtiges. Denn Zahnarztpraxen sind für eine mikrobielle Kontamination besonders anfällig“, so der Wasserexperte.

Bestens vorbereitet ins Berufsleben

Wer vor Biofilmen und Wasserkeimen sicher sein will, sollte seine Praxis richtig schützen. Hierbei gilt es vieles zu beachten. „Ob Praxisübernahme oder -neugründung – Zahnärzte sollten die Wasserhygiene in Ihrer Praxis dauerhaft und zuverlässig sicherstellen. Ein wirksames Desinfektionsmittel und ein maßgeschneiderter Spülplan sind das A und O zuverlässiger Wasserhygiene“, erklärt Seemann. „Nur so können einwandfreie Ergebnisse langfristig erzielt werden.“

„Vor allem die Erstellung eines maßgeschneiderten Spülplans sowie dessen Einhaltung sind entscheidend, wenn es um das Thema Wasserhygiene geht. Das gilt in Zeiten von Corona und vermehrten Terminabsagen einmal mehr. Denn die Wasser führenden Systeme stehen in Zahnarztpraxen aktuell ungewöhnlich oft still“, erklärt Seemann. „Mit SAFEWATER lernen die jungen Zahnmediziner direkt ein ganzheitlich wirksames Hygiene-Technologie-Konzept kennen und sind damit für den Start ins Berufsleben optimal vorbereitet“, resümiert der Wasserexperte.

Dauerhaft zuverlässige Wasserhygiene – nicht nur für Berufseinsteiger

Hygienisch einwandfreies Wasser ist nicht nur bei der Übernahme oder Neugründung einer Zahnarztpraxis wichtig. Auch laufende Betriebe sind von Kontaminationen betroffen – oftmals lange Zeit unentdeckt. Eine vorübergehende Praxisschließung durch das Gesundheitsamt oder die Bezirksregierung drohen! Gehen Sie jetzt auf Nummer sicher und stärken Sie Ihre Praxis mit dauerhaft zuverlässiger Wasserhygiene.

Setzen Sie hierbei auf das SAFEWATER Hygiene-Technologie-Konzept und profitieren Sie von rechtssicherer Wasserhygiene und dem dazugehörigen Full Service-Paket, das Ihnen Installation, Wartung und regelmäßige Beprobung abnimmt. Auch eine professionelle Beratung sowie eine dauerhafte Betreuung durch die BLUE SAFETY Wasserexperten sind inbegriffen. Jetzt kostenfreien und unverbindlichen Beratungstermin unter 00800 88 55 22 88, per WhatsApp unter 0171 991 00 18 oder online vereinbaren.

 

Hinweis: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

 

Diesen Beitrag teilen:
Trustpilot
Trustpilot