Sponsorentage hoch drei: Wasserexperten in ganz Deutschland unterwegs

Gleich drei Tage hintereinander waren die Wasserexperten vergangene Woche für das Examenssponsoring im Einsatz: So reisten Lukas Niemeyer und Lars Konieczny nach Göttingen, Mainz und Frankfurt und sprachen mit den Zahnmedizinern von Morgen über die Relevanz von Wasserhygiene im Praxisalltag.

So einige Kilometer haben die Wasserexperten in den letzten Wochen im Rahmen des Examenssponsorings bereits zurückgelegt. Erst in der vergangenen waren sie gleich fünf Mal im Einsatz: Nach Tübingen und Bonn am 2. Dezember folgten Besuche der Universitäten in Göttingen, Mainz und Frankfurt auf dem Fuße. Immer mit dem Ziel, den frischgeprüften Zahnmedizinern das Thema Wasserhygiene ans Herz zu legen, reisten Lars Konieczny und Lukas Niemeyer, beide vom Verkaufsaußendienst der Wasserexperten, durch die Bundesrepublik.

Private Organisation in Göttingen

Am 4. Dezember stand als erste Station die Universität Göttingen auf dem Programm. Konieczny war in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal in der Universitätsstadt Südniedersachsens und erneut begeistert: „Die Absolventen haben ihre Sponsorentage eigenständig auf die Beine gestellt und mir einen freundlichen Empfang bereitet. Nach meinem etwa 45-minütigen Vortrag folgte eine rege Fragerunde – die Zuhörer waren sehr interessiert und so überrascht von der Relevanz von Wasserhygiene in der Zahnarztpraxis, dass wir, ohne es zu merken, noch einmal eine dreiviertel Stunde weitergesprochen haben. Diese große Nachfrage hat mich sehr gefreut“, fasst Konieczny seinen Besuch zusammen.

Gemeinsam zum Erfolg mit der A.S.I. Wirtschaftsberatung

Weiter ging es dann am 5. und 6. Dezember zunächst an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz sowie anschließend an der Universität Frankfurt. Hier übernahm Niemeyer die Vorträge während der Sponsorentage, die die Absolventen gemeinsam mit der A.S.I. Wirtschaftsberatung organisiert hatten.

Niemeyer resümiert: „Wir waren an beiden Universitäten das erste Mal im Rahmen der Sponsorentage zu Gast und konnten den Absolventen sowohl in Mainz als auch in Frankfurt viele neue Erkenntnisse liefern. Übrigens waren auch bekannte Gesichter in Frankfurt dabei: So kannte ich bereits Absolventen aus dem MEISINGER Dental student WinterCamp, bei dem wir Anfang des Jahres mit einem Workshop von der Partie waren. Alles in allem in jedem Fall gelungene Sponsorentage an beiden Universitäten und sicher nicht das letzte Mal, dass wir dort zu Besuch waren.“

Interesse mehr zu erfahren?

Kontaktieren Sie die Wasserexperten einfach telefonisch unter 00800 88 55 22 88 oder mithilfe des Online-Formulars und erfahren Sie mehr. Ob bei der Praxisgründung oder -übernahme oder allgemein zum Examenssponsoring, die Wasserexperten stehen Ihnen gerne zu jeder Zeit mit Rat und Tat zur Verfügung.

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.

Diesen Beitrag teilen: