Neu auf der IDS: Die SAFEBOTTLE – die Innovation von BLUE SAFETY

Auf der diesjährigen IDS wartete BLUE SAFETY gleich mit mehreren Innovationen an ihrem Stand auf: Nicht nur die SAFEWATER Anlage bekam eine neue Auflage, sondern die Wasserexperten brachten auch ihr neuestes Produkt mit. Die SAFEBOTTLE – das Druckflaschensystem besticht durch seine Robustheit, Langlebig- und Hochwertigkeit.

Die SAFEBOTTLE war die neuste Innovation, die die Münsteraner Wasserexperten der Zahnärzteschaft auf der IDS präsentierten. Erstmalig konnten sich Besucher direkt für das Druckflaschensystem vormerken lassen. Noch bevor die Bottle auf dem freien Markt erhältlich ist. Zahlreiche Praxisinhaber nutzten die Chance sich am BLUE SAFETY Stand zu informieren und beraten zu lassen.

Dentaleinheiten müssen nach der Trinkwasserverordnung und der DIN EN 1717 über Sicherungseinrichtungen verfügen, um einer Rückverkeimung der angeschlossenen Trinkwasserleitung vorzubeugen. In neueren Dentaleinheiten geschieht dies durch eine sogenannte „freie Fallstrecke“. Problematisch: Viele ältere Stühle können diese nicht vorweisen und dürfen daher laut Gesetz nicht mehr betrieben werden.

Die Alternative: Bottle-Systeme

Bottle-Systeme bieten eine sinnvolle Alternative zur freien Fallstrecke bei einer Versorgung über den Festwasseranschluss. So können auch ältere Dentaleinheiten weiterhin genutzt werden. Herkömmliche Druckflaschensysteme lassen sich jedoch nicht validiert aufbereiten. Stattdessen droht das Risiko einer Verkeimung des Behandlungswassers sowie die Gefährdung von Patienten und Behandlungsteam.

SAFEBOTTLE: Bewährte Einheiten fit für die Zukunft machen

BLUE SAFETY hat eine hygienische Alternative entwickelt, die ab Frühjahr 2019 auf dem Markt erhältlich ist: die SAFEBOTTLE. Das neue Druckflaschensystem ist zuverlässig und validiert per Hand aufzubereiten und kann an jeder Einheit nachgerüstet werden.

Auf der IDS hatten die Besucher des BLUE SAFETY Standes bereits die Möglichkeit, im direkten Gespräch mit den Experten wie Henner Vogel, Qualitätsmanagement, und Sebastian Fischer, Mikrobiologe, mehr über das neue Produkt zu erfahren und es in Augenschein zu nehmen.

Sehen Sie hier das Interview mit Vogel.

Gehören auch Sie zu den Ersten mit SAFEBOTTLE

Sichern Sie sich noch vor Verkaufsstart Ihre SAFEBOTTLE für Ihre Einheit. Erfahren Sie hier mehr. Gerne besuchen Sie die Wasserexperten auch im Rahmen einer kostenfreien Sprechstunde Wasserhygiene in Ihrer Praxis. Einfach hier oder unter 00800 88552288 einen Termin vereinbaren.

Diesen Beitrag teilen: