Mit wertvollen Expertenvorträgen dabei: BLUE SAFETY auf den Dental 6 Days

Fort- und Weiterbildungen sind in Zeiten von Corona wichtiger denn je. Eine geeignete – und sichere – Informationsplattform bieten die Dental 6 Days. Die Veranstaltung verbindet einen digitalen Dentalkongress und eine virtuelle Dentalmesse für Zahnärzte, Mitarbeiter und Praxisteams. Jan Papenbrock, Gründer und Geschäftsführer von BLUE SAFETY, wird als Referent dabei sein und mit Wasserhygieneexpertise unterstützen.

Die Coronakrise hat das Leben auf den Kopf gestellt. So auch die Dentalbranche. Neue Betriebsabläufe und Hygienekonzepte müssen erarbeitet werden. Hierfür sind Zahnärzte auf einen intensiven und fachlichen Austausch mit Kollegen und Experten angewiesen. Eine gute Gelegenheit bieten die Dental 6 Days, die vom 4. bis 9. Oktober stattfinden und einen digitalen Dentalkongress mit einer virtuellen Dentalmesse verbinden.

Jan Papenbrock als Wasserhygienespezialist dabei

Um Zahnärzte in der Coronakrise zu unterstützen und ihnen mit wertvollem Wissen unter die Arme zu greifen, ist BLUE SAFETY Gründer Jan Papenbrock die ganze Woche mit verschiedenen Beiträgen rund um das Thema (Wasser-)Hygiene dabei. So geht er am Sonntag, den 4. Oktober, in dem Vortrag „Wie nutze ich Hygiene als Marketing-Instrument? Ein neuer Weg Patienten zu gewinnen und zu binden“ dem Thema Praxismarketing auf den Grund.

Am Mittwoch wird es mikrobiologisch. Denn in dem Vortrag „Prophylaxe beginnt mit Wasser – wie bekämpfe ich kritische Wasserkeime bei der Mundhygiene?“ erörtert Papenbrock den Zusammenhang zwischen Mund- und Wasserhygiene. Um hygienisch einwandfreies Wasser geht es auch am Freitag, den 9. Oktober. Denn in seinem letzten Beitrag „Wie reduziere ich die Gefahr im Sprühnebel? Praxisteam und Patienten vor Wasserkeimen schützen“ wird sich Papenbrock mit Aerosolen auseinandersetzen.

Der Wasserexperte freut über die Möglichkeit, fachlich fundierte Beiträge zu leisten. „Das Thema Wasserhygiene ist absolut wichtig für alle Zahnarztpraxen – für den gesundheitlichen Schutz der Patienten, aber auch für den rechtlichen Schutz des Behandlers.“ Sie interessieren sich für die Themen und haben noch kein Ticket? Hier geht es zur Anmeldung!

Hygienekette schließen, Praxiserfolg stärken – mit SAFEWATER

Sie möchten Ihre Praxis in Zeiten von Corona stärken, Ihren Praxiserfolg steigern und gleichzeitig hygienisch, technisch, wissenschaftlich und rechtlich abgesichert sein? Dann entscheiden Sie sich jetzt für SAFEWATER! Denn mit dem Hygiene-Technologie-Konzept von BLUE SAFETY gewinnen Sie Wasserhygiene und damit Rechts- und Arbeitssicherheit für Ihre gesamte Praxis. Das Full Service-Paket nimmt Ihnen Beratung, Installation, Wartung und Probenahme ab. Mit dem Marketing-Paket können Sie Ihr außerordentliches Hygienekonzept für Ihre Patientenkommunikation nutzen und so Ihren Praxiserfolg stärken.

Anlässlich seines zehnjährigen Firmenjubiläums hat sich BLUE SAFETY außerdem ein besonderes Angebot für Sie überlegt: Bei Vertragsabschluss über ein SAFEWATER Hygiene-Technologie-Konzept erhalten Neukunden ab sofort eins von 10×10 iPads Pro 12.9‘‘ inklusive passendem Apple Pencil!* Jetzt kostenlosen Beratungstermin telefonisch unter 00800 88 55 22 88, per WhatsApp unter 0171 991 00 18 oder online vereinbaren!

*Die ersten 100 Neukunden erhalten bei Vertragsschluss: 1x Apple iPad Pro 12,9“ 256 GB Wi-Fi + Cellular und 1x Apple Pencil (2. Generation).

 

Hinweis: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

 

Diesen Beitrag teilen:
Erfahrungen & Bewertungen zu BLUE SAFETY GmbH