Mit Wasserhygiene technischen Ausfallzeiten vorbeugen: Beratung für Techniker in Frankfurt

Auf den id infotagen dental in Frankfurt bieten die Wasserexperten von BLUE SAFETY am 8. und 9. November wieder eine exklusive Beratung für Servicetechniker von Dentaldepots an. Also nichts wie hin zum Messestand B87. Mathias Maass und seine Wasserexperten-Kollegen freuen sich schon auf technischen Austausch.

Ein Thema, das sowohl Zahnmediziner als auch den Fachhandel und dessen Techniker immer wieder vor Herausforderungen stellt: Wasserhygiene. Denn es gilt spezielle Vorgaben und Richtlinien unter anderem des Robert Koch-Instituts (RKI) und des Arbeitskreises für Hygiene in der Zahnmedizin (DAHZ) einzuhalten. Und das ist auf sich allein gestellt gar nicht so einfach.

BLUE SAFETY hat sich zum Ziel gesetzt, Zahnarztpraxen und Kliniken genau hierbei unter die Arme zu greifen. So ist das Unternehmen aus Münster inzwischen seit fast zehn Jahren verlässlicher Ansprechpartner bei Wasserhygieneproblemen und steht mit ganzheitlichen Lösungen zur Seite. Eine enge Partnerschaft mit dem dentalen Fachhandel und seinen Servicetechnikern war dabei stets hilfreich, um die ehrgeizigen Hygieneziele für Praxen und Kliniken zu erreichen.

In Frankfurt auf den id infotagen dental heißt es nun erneut: Von Techniker zu Techniker. So bieten die Wasserexperten um Mathias Maass, Leiter Technik und Mitglied der Geschäftsführung, am 8. und 9. November an Stand B87 eine spezielle Beratung für die Servicetechniker von Dentaldepots an.

Hand in Hand für sauberes Wasser

„Regelmäßig kämpfen Servicetechniker in Zahnarztpraxen oder Kliniken mit den Konsequenzen unzulänglicher Wasserhygiene. Häufige Folgen sind unter anderem schlechte Wasserproben und erheblicher Reparaturaufwand, um nur zwei Beispiele zu nennen. Für eine positive Beziehung zum Zahnarzt ist so etwas natürlich wenig förderlich. Wir möchten beiden Seiten helfen und sie mit unserer ganzheitlichen Lösung entlasten. Zusammen schließen wir die Hygienekette und sorgen für Sorgenfreiheit und gute Stimmung im Praxisalltag“, hebt Maass hervor.

Gelegenheit ergreifen und beraten lassen

Nutzen Sie die exklusive Beratung für Servicetechniker und behandeln Sie die technischen Belange der Wasserhygiene gezielt. Die Wasserexperten stehen Ihnen an Messestand B87 bei Fragen zur Verfügung.

Vereinbaren Sie bereits vorab einen Termin mit den Wasserexperten unter 00800 88 55 22 88 oder per E-Mail an fachhandel@bluesafety.com.

Hinweis: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Diesen Beitrag teilen: