Mit Karnevalsstimmung: Wasserexperten beim 15. Experten Symposium in Köln

Am Sonntag geht es für Wasserexperte Dieter Seemann nicht etwa zum Karneval feiern in die Jeckenhochburg Köln, sondern um beim 15. Experten Symposium des „Bundesverbands der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa e.V.“ (BDIZ EDI) dabei zu sein. Somit steht neben dem Hauptthema Periimplantitis auch Wasserhygiene auf dem Programm.

Seit 2006 findet regelmäßig am Karnevalssonntag das Expertensymposium des „Bundesverbands der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa e.V.“ (BDIZ EDI) statt. Am 23. Februar ist es wieder soweit: Inzwischen zum 15. Mal lädt der BDIZ EDI nach Köln. Dieses Jahr erhalten die Teilnehmer des Symposiums ein Update zum Thema Periimplantitis. Dabei präsentieren hochkarätige Referenten in verschiedensten Vorträgen vielversprechende Therapieansätze, um Entzündungen am Implantat zu behandeln.

BLUE SAFETY bringt Wasserhygienelösung mit

Abseits der Vorträge bietet eine umfangreiche Dentalausstellung Raum für weiteren fachlichen Austausch. Mit ihrem SAFEWATER Hygiene-Technologie-Konzept im Gepäck, sind auch die Wasserexperten Teil dessen. Dieter Seemann, Leiter Verkauf und Mitglied der Geschäftsführung, berät alle interessierten Zahnärzte rund um die Relevanz von Wasserhygiene in der Zahnmedizin.

„Das Expertensymposium am Rande des Kölner Karnevals lassen wir uns natürlich nicht entgehen. Wir freuen uns schon, bei dieser seit Jahren etablierten Veranstaltung dabei zu sein. Denn gerade, wenn es um das Thema Periimplantitis und andere Entzündungen im Mundraum geht, ist hygienisch einwandfreies Wasser elementar“, unterstreicht Seemann. „Und im Anschluss wird natürlich gemeinsam mit den Teilnehmern noch Karneval gefeiert – und zwar bei der ‘Grossen‘ Sonntagssitzung, dem Höhepunkt des Kölner Karnevals, in der Festhalle Gürzenich.“

Wasserhygiene für Ihre Praxis

Melden Sie sich jetzt noch schnell zum 15. Experten Symposium des BDIZ EDI an und erfahren Sie von den Wasserexperten Weiteres rund um Wasserhygiene. Alternativ besuchen Sie die Wasserexperten auch abseits des Symposiums und Karnevals vor Ort in Ihrer Praxis. Vereinbaren Sie einfach telefonisch unter 00800 88 55 22 88 oder mithilfe des BLUE SAFETY Termin-Formulars Ihre persönliche, kostenfreie Sprechstunde Wasserhygiene.

Hinweis: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.

Diesen Beitrag teilen: