Live-Webinar: Jan Papenbrock gibt wertvolle Tipps bei FUNDAMENTAL

Hinter der anhaltenden Corona-Situation verbergen sich nicht nur Risiken, sondern vor allem Chancen: So bietet das dentale Schulungszentrum FUNDAMENTAL nun gezielt Online-Fortbildungen für Zahnmediziner an, um die Zeit des Stillstands mit Fortbildungen zu füllen. Am Donnerstag, den 26. März, referieren die Wasserexperten von BLUE SAFETY in einem Live-Webinar zum Thema Hygiene in Zeiten von Corona.

Wussten Sie, dass Hygiene in der Praxis für Patienten das zweitwichtigste Entscheidungsmerkmal für oder gegen eine Praxis ist? Das belegt eine Studie der Bertelsmann Stiftung aus dem Jahr 2018. Und gerade in Zeiten von Corona zeigt sich noch einmal mehr, welchen hohen Stellenwert Hygiene eigentlich in unser aller Leben einnimmt.

Genau diesem Thema – unter dem Titel „Corona oder Legionellose?! Praxismarketing und Wasserhygiene in Zeiten von Corona“ – widmet sich Jan Papenbrock, Gründer und Geschäftsführer vom Wasserhygiene- und Medizintechnologie-Unternehmen BLUE SAFETY, am kommenden Donnerstag, den 26. März. Von 18 bis 19:30 Uhr geht der Wasserexperte dafür einen für das Münsteraner Unternehmen noch eher neuen Weg: Er referiert in einem Live-Webinar.

Weiterbildung trotz oder gerade wegen Corona

Denn das dentale Schulungszentrum FUNDAMENTAL aus Remscheid hat für die aktuelle Corona-Situation eine Fortbildungsform verstärkt in den Blick genommen: Die Live-Webinare. „Wir wollten eigentlich schon länger auf der digitalen Weiterbildungsmöglichkeit aufbauen. Corona hat uns jetzt noch den letzten Stups in die richtige Richtung versetzt und wir freuen uns, dass so viele zahnmedizinische Experten uns bei unseren Online-Kursen unterstützen“, berichtet Dr. Farina Blattner, Geschäftsleitung des Remscheider Schulungszentrums.

Und so ist es: Neben Papenbrock informieren ab heute die ganze Woche lang verschiedene Experten in 90-minütigen Slots rund um die unterschiedlichsten (dentalen) Fachthemen – sei es über Quartalsabrechnungen oder Social Media Marketing.

Wasserexperten gibt exklusive Tipps zur Wasserhygiene

Und auch der BLUE SAFETY Gründer und Geschäftsführer sieht dem kommenden Donnerstag gespannt entgegen: „Ich freue mich schon auf das Webinar. Es wird sicher spannend, diese für mich neue Vortragsart zu entdecken und mit den Teilnehmern über unser Lieblingsthema (Wasser-)Hygiene zu sprechen. Gerade Zeiten wie diese zeigen: Hygiene ist wichtiger denn je! Auch in Zukunft, zum Beispiel im Hinblick auf Ihr Praxismarketing. Nutzen Sie Hygiene doch einfach, um Patienten zu gewinnen bzw. binden. Doch wie setzen Sie Ihre Hygienekompetenz sowie die Hygienetechnologien eigentlich in Ihrer Patientenkommunikation ein? Und wie sparen Sie mit Hygiene sogar tausende Euro? All diese Fragen und noch viel mehr werde ich im Webinar mit den Teilnehmern erörtern. Bleiben Sie gespannt.“

Jetzt anmelden und profitieren

Erfahren Sie, wie Sie gestärkt aus der aktuellen Lage herausgehen und wie auch Sie die Hygiene in Ihrer Praxis auf ein neues Level heben. Melden Sie sich jetzt noch schnell an und seien Sie am Donnerstag um 18 Uhr bei dem Live-Webinar „Corona oder Legionellose?! Praxismarketing und Wasserhygiene in Zeiten von Corona“ dabei.

Übrigens: Die Wasserexperten besuchen Sie darüber hinaus gerne unverbindlich und kostenfrei in Ihrer Praxis, um alle Fragen zu klären und Sie rund um Wasserhygiene zu informieren. Alternativ beraten sie Sie gerne auch per Video. Vereinbaren Sie jetzt einfach Ihren persönlichen Termin per Telefon unter 00800 88 55 22 88, per WhatsApp unter +49 171 991 00 18 oder online.

 

Quellen:

Bertelsmann Stiftung (2018): Jeder Vierte fürchtet, wegen fehlender Infos nicht den richtigen Arzt zu finden.

Diesen Beitrag teilen: