Krönender Abschluss 2019: BLUE SAFETY zelebriert ganztägige Weihnachtsfeier

Der 13. Dezember stand ganz im Zeichen von BLUE SAFETY. Denn das Münsteraner Unternehmen veranstaltete an diesem Tag nicht nur ein weihnachtliches Event am Abend, sondern gleich einen ganzen gemeinsamen Weihnachtstag, der das Team der Wasserexperten noch enger zusammenwachsen ließ.

Vergangenen Freitag war es in den Räumlichkeiten der Wasserexperten an der Siemensstraße still. Denn die über 60 Wasserexperten – extra aus der gesamten Bundesrepublik, wie vom neuen Standort Nürnberg angereist – waren unterwegs, um den Tag in der Adventszeit gemeinsam zu verbringen. Los ging es mit einem leckeren Frühstück im Münsteraner Factory Hotel: Bei reichhaltigen Köstlichkeiten am Buffet konnte sich jeder für den bevorstehenden Tag stärken.

 

Im Anschluss fand ein Unternehmens-Meeting statt. Weil BLUE SAFTY im vergangenen Jahr ein starkes Wachstum verzeichnen konnte, stellte sich zunächst jeder Wasserexperte kurz vor und erzählte seinen Kollegen von seinem persönlichen Unternehmenshighlight des Jahres 2019. Und davon gab es jede Menge: So stand neben tollen Events und aufregenden Erlebnissen vor allem der beispiellose kollegiale Zusammenhalt im Vordergrund.

Anschließend blickten die Gründer und Geschäftsführer Chris Mönninghoff und Jan Papenbrock gemeinsam mit den Wasserexperten zurück auf ein unvergessliches 2019 und voraus in ein verheißungsvolles neues Jahrzehnt. „Im nächsten Jahr bricht nicht nur eine neue Dekade an, wir werden zudem zehn Jahre alt. Wir haben große Pläne für unser Jubiläumsjahr und freuen uns sehr, dass wir auf all unsere Wasserexperten zählen können“, unterstrichen Mönninghoff und Papenbrock.

Zum Abschluss dieser ersten Tages-Etappe veranstalteten die Wasserexperten noch ein gemeinsames Schrottwichteln, bei dem jeder Mitarbeiter eingestaubte Lieblinge aus dem Keller gekramt hatte und diese nun einem neuen Besitzer überreichte.

Abendlicher Ausklang bei köstlichem Essen in stimmungsvoller Atmosphäre

Später ging es dann gemeinsam mit den Partnern zur gemeinsamen Abendveranstaltung im Pipavino in Münster. Beim exklusiven Vier-Gänge-Menü und anschließender Feier bot sich die Gelegenheit, die Wasserexperten-Kollegen auch abseits des Arbeitsalltags sowie über Abteilungsgrenzen hinaus besser kennenzulernen.

„Es war für uns ein rundum gelungener Tag, der allen viel Freude bereitet hat und auch uns als Team noch mehr zusammengeschweißt hat. Danke für den Einsatz, den jeder Einzelne täglich erbringt. Wir sind sehr stolz gemeinsam BLUE SAFETY zu sein“, fassen Mönninghoff und Papenbrock zusammen.

Interesse selbst Wasserexperte zu werden?

Zur Verstärkung ihres Teams sind die Wasserexperten ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Schauen Sie doch einfach bei den aktuellen Jobs vorbei.

Möchten Sie stattdessen lieber mehr über Wasserhygiene erfahren? Dann vereinbaren Sie doch einfach unter 00800 88 55 22 88 oder online Ihre kostenfreie Sprechstunde Wasserhygiene.

Diesen Beitrag teilen: