Im Interview: Dr. Christian Coachman über Wasserhygiene

Der DSD-Day in Düsseldorf liegt inzwischen einige Zeit zurück, doch auch weiterhin blicken die Wasserexperten gerne auf das einmalige Event zurück. Während des exklusiven Meet & Greets bot sich ihnen die seltene Gelegenheit für einen persönlichen Austausch mit Dr. Christian Coachman – auch über zu ihrem Lieblingsthema Wasserhygiene.

Jan Papenbrock, Dieter Seemann, Dr. Christian Coachman und Dr. Farina Blattner im Gespräch (v.l.). 

Am 6. Juli 2019 ging es im Mezzomar in der Classic Remise heiß her. Neben wunderschönen Traumautos der unterschiedlichsten Modelle fand hier ein ganz besonderes Event statt: Ein Meet & Greet mit dem Smile-Experten Dr. Christian Coachman.

Im Rahmen der DSD-World-Tour 2019 legte er auch einen Stopp in Deutschland, genauer gesagt in Düsseldorf, ein. Einen Tag vor dem lang ersehnten DSD-Day, bei dem der Zahnarzt und -techniker aus São Paulo sein Digital Smile Design (DSD) Konzept präsentierte, gab es für einen ausgewählten Kreis die Möglichkeit, Dr. Coachman hautnah zu erleben.

Wasserexperten interviewen Smile Experten

 

Nach einer emotionalen Ansprache Dr. Coachmans – bei der er übrigens bereits sein Gastgeschenk, seine neuen Hosenträger, präsentierte – blieb den Gästen genügend Zeit für Austausch und Networking sowohl untereinander als auch mit dem Referenten, den Organisatoren und Partnern der Veranstaltung.

Jan Papenbrock, Gründer und Geschäftsführer von BLUE SAFETY, nutzte die Gelegenheit, um mit Dr. Coachman neben dem Digital Smile Design auch über das Lieblingsthema der Wasserexperten, die Wasserhygiene in der Zahnmedizin, zu sprechen. Dabei unterstrich Dr. Coachman: „Ich finde Ihr Konzept sehr interessant. Es ist eine großartige und sehr notwendige Lösung. Und ich hoffe, dass ich noch mehr darüber lernen und es vielleicht mit nach Brasilien nehmen kann.“

Auch Interesse mehr zu erfahren?

Die Wasserexperten beraten Sie gerne bei weiteren Fragen rund um das Thema Wasserhygiene vor Ort in Ihrer Praxis. Vereinbaren Sie einfach unter 008800 88 55 22 88 oder online eine kostenfreie Sprechstunde Wasserhygiene.

Diesen Beitrag teilen: