Gut versus Böse: weltweiter „Ehrentag des Virus“ sensibilisiert

Neben dem „Tag der Deutschen Einheit“ wird am 3. Oktober gleichzeitig weltweit der „Ehrentag des Virus“ begangen. Virus – ein Wort, das viele Menschen in Angst und Schrecken versetzt. Denn Viren sind Erreger für so manche Krankheit. Die Wasserexperten haben Mikroorganismen im Wasser, wie Bakterien und gefährlichen Viren, den Kampf angesagt.

Am heutigen 3. Oktober ist weltweit der „Ehrentag des Virus“. Bei Viren denken viele an Infektionen und Krankheiten – zu Recht. Dennoch existieren auch Viren, die sinnvoll sein können. Beispielsweise stellten Forscher heraus, dass einige Virusinfektionen Krebs besiegen oder unerwünschte Keime abtöten können. Darüber hinaus beherbergt jeder Mensch und jedes Tier neben Bakterien auch nützliche Viren im Darmtrakt, die den Stoffwechsel beeinflussen und das Immunsystem unterstützen.

Viren also nur zu fürchten, ist zu kurz gedacht. Zwar gaben sich die Erfinder dieses Ehrentages nicht zu erkennen und verschleiern auch die genaue Bedeutung, doch sensibilisiert der Tag für den Themenkomplex und führt dazu, sich generell einmal tiefergehend mit Viren zu beschäftigen. Mehr Wissen über die gefürchteten Keime kann für die Zukunft vielleicht wichtigen Aufschluss geben.

BLUE SAFETY gibt gefährlichen Viren keine Chance

Mit Mikroorganismen befassen sich auch die Wasserexperten aus Münster – jeden Tag. Denn damit Bakterien und gesundheitsschädliche Viren im Wasser keine Chance haben, widmet sich BLUE SAFETY ganz dem Thema Wasserhygiene. Dabei hat sich das Münsteraner Unternehmen vornehmlich auf die Dentalbranche spezialisiert. Dass ihre ganzheitlichen Lösungen funktionieren, belegen über 1.000 Zahnarztpraxen, die in den letzten knapp zehn Jahren erfolgreich von Wasserhygieneproblemen befreit wurden.

Die Wasserexperten schützen damit erfolgreich die Gesundheit von Patient, Team und Arzt. Überdies gewährt die sorgfältige Wasserhygiene den Zahnarztpraxen und Kliniken Rechtssicherheit und schont den Geldbeutel.

Interesse an weiteren Informationen?

Dann melden Sie sich unverbindlich zu einer kostenfreien Sprechstunde Wasserhygiene an: Entweder telefonisch unter 00800 88 55 22 88 oder mithilfe des Online-Formulars.

 

Quelle:

Days of the Year (2019): Virus Appreciation Day.

Holiday Insights (2019):Virus Appreciation Day.

Kleiner Kalender (2019): Ehrentag des Virus.

Planet Wissen (2019): Viren, die helfen.

Spektrum.de (2016): Wie Viren unseren Darm beherrschen.

Diesen Beitrag teilen: