Einmaliges Erlebnis: DSD-Day begeisterte Zahnärzte und Wasserexperten

Am 7. Juli 2019 war es endlich so weit: Dr. Christian Coachman und seine DSD-World-Tour kamen nach Deutschland. In einem ganztägigen Fortbildungsevent der Extraklasse gab Coachman den über 150 Gästen einen sanften Einstieg in das Digital Smile Design. Am Abend zuvor hatte ein ausgewählter Kreis zudem die Chance, den Smile-Experten vorab bei einem Meet & Greet kennenzulernen. Mit dabei war auch Premium Partner BLUE SAFETY.

Dr. Christian Coachman (Mitte) brach mit seinem DSD-Day in Düsseldorf alle Besucherrekorde. Die Wasserexperten Jan Papenbrock und Dieter Seemann (v. l.) lernten den Smile-Experten beim Meet & Greet persönlich kennen.

Es war der größte DSD-Day der gesamten DSD-World-Tour – der Stopp in Düsseldorf. Um die 150 Besucher lauschten am vergangenen Wochenende fasziniert Dr. Christian Coachman, dem Erfinder des Digital Smile Design Konzepts (DSD) und seinen Ausführungen zur vielleicht emotionalsten Art der Zahnmedizin.

Die in Deutschland einmalige Fortbildung gab Einblicke in die neusten Erkenntnisse und Methoden Coachmans der ästhetischen Zahnmedizin. Das Innovative: die Herangehensweise an einen Patientenfall. Denn statt nur zu reparieren, wird bereits vor Behandlungsbeginn das Ergebnis entworfen und digital visualisiert. Die Idee dahinter, dem Patienten sein neues Lächeln schon vor Behandlungsbeginn zu zeigen.

Dr. Coachman fesselte Besucher

Alle wollten sie ihn sehen, den Zahnarzt und Zahntechniker aus São Paulo, Dr. Christian Coachman. „Seine einzigartige Art macht aus der Veranstaltung ein dentales Event der Extraklasse“, meinte Initiatorin Dr. Farina Blatter, Geschäftsleitung des Dentalen Schulungszentrums FUNDAMENTAL bereits vorab. Und so war es: Spitzenstimmung, gute Laune und ein großes Interesse am Thema war der Lohn für einen spannenden Fortbildungstag. Für viele der Teilnehmer war die Live-Demonstration des DSD-Konzepts am Patienten am Sonntagnachmittag der Höhepunkt.

Dieter Seemann, Dr. Farina Blattner und Dr. Peter Blattner freuen sich über die spitzen Resonanzen zum DSD-Day.

Das DSD-Konzept war für viele eine ganz neue Erfahrung, aber auch für diejenigen, die das Konzept bereits kannten und nutzten, bot der Fortbildungstag eine Menge, denn Dr. Coachman und seine Kollegen präsentierten einen perfektionierten digitalen Workflow sowie viele weitere neue Erkenntnisse, Ansätze und Methoden.

Schon am Vorabend ging es mit einem Meet & Greet los

Bereits Samstagabend hatte ein ausgewählter Kreis von etwa 30 geladenen Gästen die einmalige Chance, Dr. Christian Coachman schon vorab persönlich zu treffen. In entspannter, lockerer Runde durften dem Smile-Experten im Düsseldorfer MEZZOMAR in der Classic Remise zwischen einer großen Sammlung automobiler Träume und bei italienischen Köstlichkeiten erste Fragen gestellt werden.

Die Organisatoren des DSD-Days vom Schulungszentrum FUNDAMENTAL bereiteten Dr. Coachman, der sich sehr freute wieder einmal in Deutschland zu sein, einen herzlichen Empfang und gingen dabei auf seine Interessen und Vorlieben ein: So durfte er in einem schicken Porsche vom Flughafen zum Veranstaltungsort fahren, bekam einen schmackhaften Gin aus dem Rheinland sowie modische Hosenträger und ein Einstecktuch überreicht, die er direkt zum Meet & Greet anzog. Auch für seine Familie erhielt er Geschenke. In seiner Begrüßungsrede dankte er allen für diesen schönen Empfang und beschrieb die ihm entgegengebrachte Herzlichkeit wie ein nach Hause kommen.

BLUE SAFETY unterstützte als Premium Partner die Veranstaltung

Mit von der Partie waren natürlich auch die Wasserexperten von BLUE SAFETY. So waren sie unter anderem während des DSD-Days mit einem Beratungsstand vertreten, um über ihr Spezialgebiet, die Wasserhygiene, zu berichten. Obendrein verlosten sie als Premium Partner der Veranstaltung fünf Tickets für die zwei Tage voller emotionaler Zahnmedizin.

Daumen hoch für Dr. Coachman finden (v. l.): Dr. Elham Andabili-Barthel (Gewinnspiel-Gewinnerin), Dieter Seemann (BLUE SAFETY), Andreas van Orten (Gewinnspiel-Gewinner), Maxie Vienenkötter (BLUE SAFETY), Tobias Wahler (Gewinnspiel-Gewinner) und Friederike Emeis (BLUE SAFETY).

„Es war ein wirklich erstklassiges Event und wir freuen uns sehr, einigen unserer Kunden und Interessenten die Teilnahme ermöglicht zu haben. Eins steht fest: Das Herz und die Leidenschaft für die Arbeit verbindet uns sowohl mit Dr. Coachman als auch mit Dr. Farina und Dr. Peter Blattner von FUNDAMENTAL. Genau diese Werte legen eine starke Basis für eine weitere Zusammenarbeit“, resümiert Dieter Seemann, Leiter Verkauf und Mitglied der Geschäftsführung, das Event.

Und auch Dr. Blattner fast zusammen: „Wir sind ganz begeistert und dankbar, dass alles so gut geklappt hat. Wir haben super Feedback bekommen und sind stolz darauf, den größten DSD-Day weltweit veranstaltet zu haben. Danke auch an BLUE SAFETY für das Engagement und die Unterstützung.“

Fragen offen geblieben und Veranstaltung verpasst?

Kein Problem. Melden Sie doch einfach hier oder unter 00800 88 55 22 88 – die Wasserexperten stehen Ihnen jederzeit bei Fragen zur Verfügung und besuchen Sie im Rahmen einer kostenfreien Sprechstunde Wasserhygiene in Ihrer Praxis.

Fotos: Ioulianos Moustakis

Diesen Beitrag teilen: