Ein voller Erfolg: Videovortrag an der Universität Erlangen-Nürnberg

Sicherheitsabstand, Mundschutz, Veranstaltungsverbot – in diesem Jahr ist vieles anders. Neue Lösungen müssen in vielen Bereichen des Lebens her. Da machen die diesjährigen Veranstaltungen zum Examenssponsoring keine Ausnahme. Gut, dass es Live-Übertragungen gibt!

Examenssponsoring_Erlangen

Dass die BLUE SAFETY Wasserexperten durch ganz Deutschland touren und auf Examenssponsoring Veranstaltungen Vorträge halten, ist schon beinahe Tradition. Deswegen wollte Dieter Seemann, Leiter Verkauf und Mitglied der Geschäftsführung bei BLUE SAFETY, sich auch in diesem Jahr den Kontakt zu den Absolventen nicht nehmen lassen. So hielt er am 9. Juni seinen Vortrag – und zwar per Videokonferenz.

Das Fazit der Veranstaltung war durchweg positiv. Das lag unter anderem an der Arbeit, die hinter den Kulissen stattfand. Denn während Seemann den Vortrag vor der Kamera hielt, saß Videograf Alexander Jahn am Mischpult, um die übertragenen Bilder zu schneiden und zu optimieren.

Mit Wasserhygiene zum erfolgreichen Berufseinstieg

Auch das Thema des Vortrags stand in diesem Jahr unter dem Einfluss der Coronakrise und widmete sich ganz dem Thema Sicherheit. Behandler und Patienten setzen sich mit dem Thema Hygiene mehr denn je auseinander. Ein Aspekt, der gerade jetzt bei jeder Praxisgründung berücksichtigt werden sollte.

Gut, dass das Hygiene-Technologie-Konzept von BLUE SAFETY Sicherheit auf allen Ebenen bietet. So stellt SAFEWATER nicht nur eine rechtssichere Wasserhygiene her, sondern bringt zusätzliche Arbeitssicherheit in jede Praxis – ob neu gegründet oder schon im laufenden Betrieb. Die Patienten können der Praxishygiene bedenkenlos vertrauen. Ein zusätzliches Plus, das in der Praxiskommunikation verwendet werden kann und wirtschaftliche Sicherheit mit sich bringt.

„Das Thema Wasserhygiene wurde lange Zeit unterschätzt. Glücklicherweise ist immer mehr Zahnmedizinern bewusst, wie wichtig die Wasser führenden Systeme in einer intakten Hygienekette sind“, erklärt Seemann. „Daher freuen wir uns besonders über das große Interesse, das uns von den Absolventen der Universität Erlangen-Nürnberg entgegengebracht wurde. Sie sind nun fit für den Start in das Berufsleben und obendrein mit Wissen über die elementare Rolle der Wasserhygiene in einer Praxis ausgestattet.“

Sind Sie neugierig geworden?

Ob kurz vor dem Berufseinstieg im Rahmen der Sponsorentage oder mit beiden Beinen fest im Berufsalltag – unsere Wasserexperten beraten Sie gern. Jetzt Beratungstermin vereinbaren unter 00800 88 55 22 88, per WhatsApp unter 0171 991 00 18 oder online.

Diesen Beitrag teilen:
Erfahrungen & Bewertungen zu BLUE SAFETY GmbH