Ein Event für die gesamte Praxis: BLUE SAFETY bei den Dental Teamdays

Am vergangenen Wochenende ging es für die Wasserexperten nach Berlin zu den Dental Teamdays. Im Ellington Hotel hatte sich der Veranstalter M:Consult ein buntes Programm ausgedacht, das sich an das gesamte Praxisteam richtete und von den Teilnehmern individuell zusammengestellt werden konnte. Wasserexperte Dieter Seemann war als Referent vor Ort und informierte gemeinsam mit Katinka Queitsch über Wasserhygiene.

„Ein tolles Veranstaltungskonzept und ein Teamevent für die ganze Praxis“, so fasst Dieter Seemann, Leiter Verkauf und Mitglied der Geschäftsführung von BLUE SAFETY die diesjährigen Dental Teamdays zusammen. Am 21. und 22. Juni 2019 fand die Fortbildung im Ellington Hotel Berlin statt und bot für jeden Teilnehmer ein maßgeschneidertes Programm. Denn das Besondere: Jeder konnte sich seinen eigenen Kongress kreieren, die Inhalte ganz nach eigenem Aufgabengebiet und Interesse zusammenstellen und sich so individuell weiterbilden.

Ob Zahnarzt, ZFA, Praxismanagement oder Empfang: Der Kongress bot allen Praxisangehörigen eine breite Palette an Vorträgen, Kursen und Workshops. Aktuelle Themen wie Social Media für Praxen, Zeitmanagement oder Praxisetikette standen im Mittelpunkt. Dabei sollten sich die Teammitglieder nicht nur fortbilden, sondern obendrein ihren Teamgeist und ihre Teambindung stärken. Eine gemeinsame Abendveranstaltung rundete hierzu das Programm ab.

Dieter Seemann referierte über Wasserhygiene

Unter der Frage „Wie erfüllen erfolgreiche Praxen die hohen Anforderungen an eine rechtssichere Wasserhygiene?“ informierte Seemann während seines Programmpunkts über das Herzensthema der Wasserexperten. „Wasserhygiene ist für Praxen mit Zukunft existenziell. Dennoch ist die Relevanz noch nicht vollständig in den Köpfen der Dentalbranche angelangt. Deswegen ist uns wichtig, laufend für das Thema zu sensibilisieren. Mit Erfolg: Die Zuhörer lauschten sehr aufmerksam und im Anschluss entstand eine spannende Diskussion, das hat mich sehr gefreut. Denn nur durch Austausch können wir die Wichtigkeit einer geschlossenen Hygienekette weitertragen und Lösungsmöglichkeiten zeigen. Wir haben mit unserem SAFEWATER Hygiene-Technologie-Konzept nämlich eine ganzheitliche Lösung entwickelt, mit der wir die Praxen in puncto Wasserhygiene entlasten können“, resümiert Seemann.

Auf der begleitenden Dentalausstellung waren die Wasserexperten ebenfalls vertreten und beantworteten jede Menge offene Fragen der Besucher. In spannenden Gesprächen tauschten sich die Teilnehmer mit BLUE SAFETY über SAFEWATER aus.

Event verpasst, aber Interesse an weiteren Informationen?

Die Wasserexperten besuchen Sie auch direkt in Ihrer Praxis. Vereinbaren Sie einfach hier oder unter 00800 88552288 eine kostenfreie Sprechstunde Wasserhygiene.

Hinweis: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Diesen Beitrag teilen: